24option – ein vertrauenswürdiger Online Broker

Der Online Broker 24option ist eine Plattform, die für Trader zur Verfügung steht. Das Unternehmen verfügt über einen sehr guten Ruf, bei dem sowohl das Preis-Leistungs-Verhältnis als auch der Service stimmen. Zu erwähnen sind obendrein die Konditionen und Leistungen, die das Unternehmen an den Trader vergibt. 24option ist in Zypern reguliert und bietet neben der Webversion auch eine App an, die das mobile Trading ermöglicht.
NOTE
4.4/5

★★★★

Rendite:

bis zu 89%

Optionen:

Call/Put, Turbo

Basiswerte:

über 70, Aktien und Rohstoffe

Welche Eigenschaften zeichnen 24option aus?

Es gibt einige positive Aspekte, die den Online Broker vertrauenswürdig und seriös erscheinen lassen. Dies lässt sich von einer Rendite bis zu 89 Prozent bis hin zu einem deutschsprachigen Support erkennen.

✓ Rendite von maximal 89 Prozent möglich

✓ Support in deutscher Sprache

✓ interessante Bonusangebote

✓ pro Trade kann ein Betrag bis zu 50.000 Euro gesetzt werden

✓ reguliert durch BaFin und CySEC

✓ Serviceleistungen, umfangreiches Lernzentrum

Zahlungsmöglichkeiten: Visa, Mastercard, Giropay, Sofort, Skrill, Neteller, Webmoney
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Gebühren: Nein
Kontoführung möglich in: EUR, GBP
Auszahlungsoptionen: Visa, Mastercard, Giropay, Sofort, Skrill, Neteller, Webmoney
rsz_platform
24option-screenshot

Die wichtigsten Informationen im Überblick:

24option steht unter der Aufsicht der Cyprus Securities Exchange Commission in Zypern. Somit ist gewährleistet, dass der Broker den EU-Richtlinien unterliegt. Außerdem ist eine Einlagensicherung gegeben, die 20.000 Euro pro Kopf beträgt. Dies besagt, dass Du im Falle einer Insolvenz abgesichert bist und mit keinen Verlusten rechnen musst. Ein weiterer Punkt, der das Unternehmen attraktiv erscheinen lässt, ist, dass die Gelder der Trader gesondert vom Eigenkapital aufbewahrt werden. Für Dich bedeutet dies, dass Du sicher sein kannst, dass Dein Einsatz niemals für andere Zahlungen wie an Gläubiger verwendet werden kann. Der Online Broker legt alle Konditionen und Bedingungen klar in den AGBs vor, so dass eine vollkommene Transparenz gewährleistet ist. Versteckte Kosten oder Gebühren sind bei diesem Online Broker nicht zu finden.

1468675046screenshot2016071614-15-26

Welches Handelsangebot ist bei 24option verfügbar

24option verfügt über ein umfangreiches Handelsangebot. Mit Trades innerhalb der Rubriken Aktien, Währungspaare, Rohstoffe oder Indizes ist ein abwechslungsreiches Angebot garantiert. Unter den Rohstoffen kannst Du Trades mit Rohöl oder Gold finden. Bei den Aktien findest Du mehr als 40 differenzierte Produkte. Nicht nur Einsteiger beim Trading, sondern auch Profis profitieren von diesem reichhaltigen Angebot. Aufgrund des sehr guten Angebotes sind Trades mit einer sehr kurzen Laufzeit zu finden. Oft finden sich Trades die unter 60 Sekunden liegen. Die Rendite kann bis zu 89 Prozent betragen, was einen sehr guten Wert repräsentiert. Abgerundet wird das reichhaltige Angebot von den Orderarten. Du kannst zwischen Put und Call Handel wählen, die eine reizvolle Auswahl darstellen. Weiterhin bietet 24option One Touh, High / Low, Above / Below, Boundary sowie 60 seconds an.

Um das Risiko so gering wie möglich zu halten, bietet 24option noch ein weiteres Feature an: Early Closure. Mit der Early Closure Funktion ist es möglich, dass Du aktives Risikomanagement betreiben kannst. Diese Funktion erlaubt Dir, dass Du vorzeitig offene Positionen schließen kannst, noch bevor der eigentlich geplante Ablaufzeitpunkt eintritt. Durch dieses Feature lassen sich sogenannte Buchgewinne sichern. Noch vor Ablauf der Frist wird eine Option, die sich im Geld hält, verkauft.

Trading ohne Risiko

Damit Du einen Einblick in das reichhaltige Angebot von 24option bekommst, gibt es die Option ein Demokonto einzurichten. Mit dem Demoaccount kannst Du Dich darüber informieren, welche Angebote es gibt und wie 24option aufgebaut ist. Der Aufbau und die einfache Handhabung sind wichtige Faktoren, wenn es um das Online Trading geht. Insofern die das Portal zusagt, kannst Du den Demoaccount problemlos in einen echten Account wandeln. Nicht viele Broker bieten die Möglichkeit zu einem Demokonto an, was jedoch für den Nutzer einen hohen Vorteil einbringt. Bei der Demoversion ist es allerdings nicht möglich, dass echtes Geld zum Einsatz kommt, insofern Du einen Trade abschließen möchtest. Gewinne die aus den Trades resultieren, sind mit Spielgeld zu vergleichen und in keiner Weise echt. Fortgeschrittene nutzen das Demokonto ebenso, um neue Strategien auszuprobieren und zu entwickeln.

Vorteile auf einen Blick:

✔︎ geringe Mindesteinlage von nur 10 Euro
✔︎ optimal für Kleinanleger geeignet
✔︎ VIP Konto für Profis
✔︎ Demokonto und Realkonto verfügbar
✔︎ Trades ab 1 Euro
rsz_platform

Bonusaktionen bei 24option

Viele Online Broker erheben hohe Gebühren für einen Trade. Diese werden vom Gewinn abgezogen, was diesen deutlich schmälert. Bei 24option ist dies nicht der Fall. Im Gegenteil, der Online Broker profitiert von den günstigen Konditionen des Anbieters. Die Mindesteinzahlung beträgt 250 Euro. Dies besagt, dass Du mindestens einen Betrag von 250 Euro auf Dein 24option Konto einzahlen musst. Die Summe, die für einen Trade gilt, liegt bei 25 Euro.

Es gibt bei 24option drei differenzierte Kontomodelle, worunter sich das reguläre sowie zwei VIP Versionen befinden. Wählst Du die VIP Version musst Du mit einer Mindesteinzahlung von 10.000 Euro rechnen, um den Goldstatus zu erreichen. Mit 25.000 Euro Einzahlung kommst Du in die Vorzüge der Platin Gegebenheiten.

Natürlich wird bei 24option die Nutzung der Plattform mittels eines Bonusses gewürdigt. Der Online Broker gewährt einen gestaffelten Bonus, der sich wie folgt zusammensetzt:

– Einzahlungen ab 500 Euro erhalten 30 Prozent Bonus
– Einzahlungen ab 1.000 Euro erhalten 40 Prozent Bonus
– Einzahlungen ab 10.000 Euro erhalten 100 Prozent Bonus

Im Einzelnen besagt dieser Punkt, dass es auf den Einzahlungsbetrag ankommt, wie viel Bonus Du bekommst. Je höher der Einzahlungsbetrag liegt, umso höher ist auch der Bonus, den Du bei 24option genießen kannst. Der Bonus wird jedoch nicht einfach so ausbezahlt. Damit wollen Online Broker umgehen, Betrügern zum Opfer zu fallen. Der Betrag muss bei 24option 50 mal umgesetzt werden, bevor er als Echtgeld auf Deinem Konto zur Auszahlung zur Verfügung steht.

Das Demokonto bei 24option funktioniert wie folgt:

1. Live Konto einrichten
2. zweifacher Betrag der ersten Einzahlung wird dem Demokonto gutgeschrieben
3. Demokonto risiko- und verlustfrei nutzen
rsz_platform

Gibt es Systemausfälle bei 24option?

Nicht selten kommt es vor, dass die Webversion diverser Online Broker ins Stocken gerät und keine Handlung mehr zulässt. Besonders beim Trading im Online Bereich ist eine stabile Plattform das Wichtigste. 24option stellt eine hochwertige Software zur Verfügung, die hohen Ansprüchen gerecht wird. Sowohl bei normalen Trades als auch bei den 60 Sekunden Trades sind keine Ausfälle zu verzeichnen und eine stabile Funktionsweise gewährleistet.

Fazit

24option ist ein seriöser Anbieter, der den EU-Richtlinien unterlegen ist. Mit speziellen Bonus Angeboten, VIP Bereiche und Serviceleistungen kann der Broker darüber hinaus mit einem reichhaltigen Angebot punkten. Einsteiger sowie Fortgeschrittene finden mit 24option einen vertrauensvollen Broker, der keine versteckten oder horrenden Kosten auferlegt. Mit der Demoversion kann die Plattform in aller Ruhe getestet werden, ohne dass ein Risiko besteht. Des Weiteren lassen sich mit dem Demokonto neue Strategien suchen und weiterentwickeln.